LESE – CAFÉ Herbst 2018

Die Lesefreunde Hürth e.V. laden in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Hürth wieder herzlich ein zu einem Lese-Café an vier Vormittagen. Wir treffen uns jeweils mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Stadtbücherei Hürth, Friedrich-Ebert-Straße 40. Bei einer Tasse Kaffee wollen wir uns in gemütlicher Runde austauschen. Dabei steht in diesem Herbst das Nibelungenlied im Mittelpunkt. Folgende Termine sind vorgesehen:   Mittwoch, 24. Oktober 2018: Siegfried – ein Held oder ein Problemkind?   Mittwoch, 31. Oktober 2018: Am Königshof in Worms – Eine Geschichte von Treue und Verrat   Mittwoch, 14. November 2018:          Was uns Hürther Straßen erzählen – Ein virtueller Rundgang durch das Nibelungenviertel mit dem    Stadtarchivar Michael Cöln   Mittwoch, 21. November 2018:          Das Ende vom Lied – Der Untergang in Esztergom   Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns jedoch über Spenden. Auskunft und Anmeldung für einen oder alle Termine unter ulla.buse@lesefreunde-huerth.de oder Tel.: 02233 / 42552