„Was bedeutet eigentlich Lesen?“ Vortrag von Dr. Heinz Gierlich

Zum Vortrag von Dr. Heinz Gierlich zum Thema „Was bedeutet eigentlich Lesen? Und mit welchen Methoden kann man es trainieren?“ kamen am Mittwoch, dem 30.11.2016, viele Lesementorinnen und Lesementoren ins Bürgerhaus. Auch einige Interessenten waren dabei, die ab dem nächsten Jahr Kindern und Jugendlichen Lesefreude vermitteln möchten. Herr Dr. Gierlich ist als ehemaliger Deutschlehrer, Fachleiter und Buchautor ein ausgewiesener Fachmann in der Leseförderung und unterstützt seit einem Jahr mit großem Engagement die Leseförderung von MENTOR